Qualitätsverständnis

„Freude und Hoffnung, Trauer und Angst der Menschen von heute, besonders der Armen und Bedrängten aller Art, sind auch Freude und Hoffnung, Trauer und Angst der Jünger Christi. Und es gibt nichts wahrhaft Menschliches, dass nicht in ihren Herzen seinen Widerhall fände.“

Im Sinne dieses programmatischen Satzes der Pastoralkonstitution „Gaudium des spes“ des Zweiten Vatikanischen Konzils (1962-1965) bietet die Katholische Erwachsenenbildung im Landkreis Cham e.V. Bildungsarbeit im Beziehungsdreieck Gott - Welt - Mensch an.

Ähnlich den 10 Geboten sind unsere Stärken:

  1. „Andere gibt es schon genug !“: Auf der Basis eines klaren inhaltlichen Profils erstrecken sich unsere Bildungsangebote schwerpunktmäßig auf die Themenbereiche Glaube | Kultur | Gesundheit | Familie | Persönlichkeitsbildung | Gesellschaft 
  2. „Bildung auf Augenhöhe“. Wir sehen die Teilnehmenden an unseren Bildungsangeboten als Partner*innen. Ihre Kenntnisse und Fähigkeiten werden vertieft in einem dialogischen Lehr-und Lernprozess
  3. „Klasse statt Masse“. Mit unseren personellen Möglichkeiten schaffen wir Lernorte in unterschiedlichen Formaten, Orten und mit Liebe zu Detail
  4. Die KEB Cham versteht sich als Dienstleistungs- und Kompetenzzentrum für ihre Mitglieder und Kunden*innen
  5. Die KEB Cham unterstützt die Mitglieder finanziell und inhaltlich
  6. Das ehrenamtliche Engagement unserer Mitarbeiter*innen in den Pfarrgemeinden und kirchlichen Verbänden garantiert Bildungsarbeit am Puls der Zeit und an den Fragen der Menschen vor Ort
  7. Das Ehrenamt ist unser Kapital. Wir unterstützen wir regelmäßig durch Fortbildungsangebote und Orte der Begegnung des gegenseitigen Austausches
  8. Im Netzwerk mit kirchlichen und nichtkirchlichen Kooperationspartnern profitieren wir von deren Stärken zum Wohle einer breiten Bildungsarbeit
  9. Die Rückmeldungen unserer Kunden*innen helfen unsere Angebote kontinuierlich zu verbessern (Evaluation)
  10. Die KEB Cham arbeitet sichert die Qualität ihrer Arbeit mit dem Qualitätsentwicklungssystem QESplus der KEB Bayern

Klicken Sie auf den Pinguin ! Dann erzählt Ihnen Eckhard von Hirschhausen Interessantes zu unseren und Ihren Stärken !

 

Lesen Sie auch unser ausführliches Qualitätsverständnis.

 

 

Nach oben