Was, wer und wo ist Heimat?

Denkanstöße aus Bibel, Film und Gotteslob
Klostergespräch im Rahmen der Filmreihe LICHTGESTALTEN

Unsere "Heimat ist im Himmel." Das verkündete der Apostel Paulus Menschen in Philippi vor rund 2000 Jahren. Was sagt der Theologe heute Menschen in der Oberpfalz? Möglicherweise: "Tradition gibt Heimat"? So steht's im Gebet- und Gesangbuch GOTTESLOB, nicht nur im Bistum Regensburg. Wie geht das zusammen "Heimat" und Christ- bzw. Christin-Sein? Darüber wollen wir nachdenken, miteinander ins Gespräch kommen - mithilfe von Texten, Liedern und bewegten Bildern.

Referent:

Dr. Thomas Kroll, Mitglied der Kath. Filmkommission und Leiter der Stabsstelle "Experimentelle Wege der Pastoral" im Erzbistum Hamburg

Veranstaltungsnr. 3-29673
Datum Do 14.03.2024, 19.00 Uhr
Ort Cham, Geistliches Zentrum der Redemptoristen
Gebühr freiwilliger Unkostenbeitrag
Zahlungsarten Bar
Veranstalter KEB Cham, Geistliches Zentrum der Redemptoristen
Anmeldung KEB Cham , Tel. 09971-7138 info@keb-cham.de

Wir freuen uns, dass Sie sich für ein Angebot der KEB entschieden haben. Bitte füllen Sie die nachfolgenden Felder vollständig aus, damit Sie sich verbindlich anmelden können.

Weitere Personen (ab 15 Jahren)

für die weiteren Personen übernimmt der Anmelder die Kosten

Bei Veranstaltungen mit Kindern:

Wir weisen darauf hin, dass diese Anmeldung zur Veranstaltung verbindlich ist. Falls Ihre Anmeldung mindestens zwei Werktage vor der Veranstaltung/bzw. (wenn angegeben) vor dem Anmeldeschluss bei uns eingeht, können wir Sie informieren, ob die Veranstaltung bereits ausgebucht ist oder evtl. entfällt.

Bezahlung der Teilnahmegebühr

Mögliche Bezahlart:

Bar

Bezahlen Sie die Teilnahmegebür bar vor Ort.

Bei Feldern mit * handelt es sich um Pflichtfelder.

Link zu Google Maps

Alle Veranstaltungen der Reihe „Filmreihe LICHTGESTALTEN“

"Heimat - das ist der Ort, wie was riecht, wie man miteinander umgeht und welche Menschen man um sich herum hat. Und es ist ein Gefühl, und es ist ein wunderschönes Gefühl, wenn man aufgehoben ist"
(Fabian Jungreithmayr von LaBrassBanda)

Wo oder auch was ist Heimat? Je länger wir uns mit dieser Frage beschäftigen, umso klarer wird, dass es keine eindeutige Antwort darauf geben kann. Heimat bedeutet für jeden Menschen auf Grund seiner Herkunft und Prägung etwas anderes. Diese Vielfalt wollen wir in unseren Filmabenden entdecken.

Veranstaltung The Quiet Girl (Irland 2022)
Datum Di, 20.02.2024, 19.30 Uhr | So, 25.02.2024, 18.00 Uhr
Veranstaltung Schweigend steht der Wald (Deutschland 2022)
Datum Di, 27.02.2024, 19.30 Uhr | So, 03.03.2024, 18.00 Uhr
Veranstaltung Mittagsstunde (Deutschland 2022)
Datum Di, 05.03.2024, 19.30 Uhr | So, 10.03.2024, 18.00 Uhr
Veranstaltung Was, wer und wo ist Heimat?
Datum Do 14.03.2024, 19.00 Uhr
Veranstaltung The Old Oak (Frankreich/Großbritannien/Belgien 2023)
Datum Di, 19.03.2024, 19.30 Uhr | So, 24.03.2024, 18.00 Uhr
Veranstaltung Acht Berge (Italien/Belgien/Frankreich 2022)
Datum Di, 26.03.2024, 19.30 Uhr | So, 31.03.2024, 18.00 Uhr
nach oben springen