Handy-/Tablet-Schulung für nicht mehr ganz Junge

Workshop

Sie haben zwar schon ein Handy/Tablet und verfügen über Grundkenntnisse der Bedienung. Aber Sie haben das Gefühl, dass Sie sich eigentlich zu wenig damit auskennen. Sie haben Angst, etwas verkehrt zu machen, gerade rund um das Thema Internet und soziale Medien. Die Referentin möchten Innen helfen, Ängste abbauen und Ihnen bisher noch unbekannte Funktionen von Handy und Tablet zu entdecken. In der Veranstaltung gehen wir daher unter anderem folgenden Fragen nach: Wie komme ich sicher ins Internet (gerade auch unterwegs oder im Urlaub)? Wie kann ich mich schützen, um im Internet nicht auf Betrüger hereinzufallen? Welche Einstellung sollte ich vornehmen, wenn ich Messenger-Dienste wie beispielsweise WhatsApp benutze. Was sind Apps? Welche sind hilfreich und wie kann ich die installieren?

Referentin:

Birgit Zwicknagel, Referentin für Jugendmedienschutz, Computermäuse Stamsried

Datum Mi 01.02.2023, 15.30 - 18.00 Uhr
Ort Cham, Geistliches Zentrum der Redemptoristen
Gebühr 10,00 € bar
Veranstalter Katholische Erwachsenenbildung im Landkreis Cham e.V., Geistliches Zentrum Cham
Anmeldung KEB Cham , Tel. 09971-7138 | info@keb-cham.de
Link zu Google Maps

Wir freuen uns, dass Sie sich für ein Angebot der KEB entscheiden haben. Bitte füllen Sie die nachfolgenden Felder vollständig aus, damit Sie sich verbindlich anmelden können.

Bei Veranstaltungen mit Kindern:

Bei Paarveranstaltungen:

(z. B. Ehevorbereitungsseminare)

Wir weisen darauf hin, dass diese Anmeldung zur Veranstaltung verbindlich ist. Falls Ihre Anmeldung mindestens zwei Werktage vor der Veranstaltung/bzw. (wenn angegeben) vor dem Anmeldeschluss bei uns eingeht, können wir Sie informieren, ob die Veranstaltung bereits ausgebucht ist oder evtl. entfällt.

Bei Feldern mit * handelt es sich um Pflichtfelder.

nach oben springen