Woher die "Tochter Zion" und der "Dornwald" kommen

Offenes Singen mit Adventsliedern aus dem Gotteslob und deren Hintergründen

Singen gehört zu Advent und Weihnachten wie Plätzchen, Krippe und Adventskranz. Die Lieder, die wir in dieser Zeit singen, sind voll von Bildern und Symbolen, die uns zunehmend fremd sind. Ebenso enthält gerade das 2016 neu herausgegebene Gotteslob Liedschätze, die wir an diesem Abend gemeinsam heben wollen.

Referenten:

Margarete Hetzelein

Michael Neuberger, geschäftsführender Bildungsreferent

Veranstaltungsnr. 3-29735
Datum Mo 27.11.2023, 18.00 Uhr
Ort Cham, evangelische Erlöserkirche
Veranstalter KEB Cham
Anmeldung KEB Cham, Tel. 09971-7138, info@keb-cham.de

Wir freuen uns, dass Sie sich für ein Angebot der KEB entscheiden haben. Bitte füllen Sie die nachfolgenden Felder vollständig aus, damit Sie sich verbindlich anmelden können.

Weitere Personen (ab 15 Jahren)

für die weiteren Personen übernimmt der Anmelder die Kosten

Bei Veranstaltungen mit Kindern:

Wir weisen darauf hin, dass diese Anmeldung zur Veranstaltung verbindlich ist. Falls Ihre Anmeldung mindestens zwei Werktage vor der Veranstaltung/bzw. (wenn angegeben) vor dem Anmeldeschluss bei uns eingeht, können wir Sie informieren, ob die Veranstaltung bereits ausgebucht ist oder evtl. entfällt.

Bei Feldern mit * handelt es sich um Pflichtfelder.

Alle Veranstaltungen der Reihe „Sing mit!“

Singen ist gesund und macht glücklich....es schafft Verbindung und Begegnung, läßt uns abschalten vom Alltag und Kraft tanken. "Sing mit !" im Geistlichen Zentrum Cham ist entspanntes Feierabendsingen - im Mittelpunkt steht die Freude und der Spaß am gemeinsamen Gesang!

Veranstaltung Sing mit!
Datum Mo 23.10.2023, 18.00 - 19.30 Uhr
Veranstaltung Woher die "Tochter Zion" und der "Dornwald" kommen
Datum Mo 27.11.2023, 18.00 Uhr
Veranstaltung Sing mit!
Datum Di 23.01.2024, 18.00 - 19.30 Uhr
nach oben springen