Bewegungsspur in der Natur

Tanz- und Bewegungsworkshop mit Johanne Timm

Workshop

Folge der Bewegung, die in dir entsteht. Die Spur führt zu dir. Etwas in dir ist immer in Bewegung. Lauschen und Geschehen lassen. Was möchte körperlich ausgedrückt werden?
Wir widmen all unsere Aufmerksamkeit dem Körper und tauchen ein in unseren Tanz. Die Erforschung unsere körpereigenen Strukturen wie Knochen, Faszien, Muskeln regen uns zur Bewegung an und knüpfen eine Verbindung zur Natur, insbesondere den Pflanzen. Wir lassen uns inspirieren von der Filigranität eines Blattes oder der Standhaftigkeit eines Baumstammes.
Im Klostergarten bietet sich ein geschützter Raum, wo uns die Strukturen, Formen und Spuren der Natur um uns herum zum Tanzen einladen.
Der Wechsel zwischen Studio und draußen Tanzen unterstützt uns im eigenen Ausdruck von Innen nach Aussen zu gehen.

Inhalte:
- Natur als Ausgangspunkt für Tanzimprovisation
- inspiriert von Body-Mind-Centering
- Körperarbeit

Mitbringen:
eine Decke, bequeme Kleidung,


Offen für alle Interessierte mit und ohne Vorkenntnisse

Referentin:

Johanne Timm, M.A. Choreographin, Diplom Bühnentänzerin und Fachkraft für kulturelle Bildung.
An der Hamburger Ballettschule John Neumeier wurde sie zur Balletttänzerin ausgebildet und tanzte unter Vertrag am Mainfranken-Theater Würzburg, an den Städtischen Bühnen Chemnitz und als Gast an der Deutschen Oper Berlin. 2010 bis 2012 studierte sie im Masterstudiengang Choreographie am Hochschulübergreifenden Zentrum Tanz (HZT) in Berlin und zeigte ihre choreographischen Arbeiten im Inn-und Ausland. 2016 erhielt sie von der Alice Salomon Hochschule Berlin das Zertifikat als Fachkraft für kulturelle Bildung. In Cham choreographierte sie die erste Chamer Opernaufführung "Dido und Aeneas" und die "Carmina Burana" für den Kultchor "Lehra und Mehra" unter der musikalischen Leitung von Andreas Ernst und ist zudem in der
Tanz- und Bewegungsklasse des Robert Schumann Gymnasiums tätig

Datum Sa 16.05.2020, 9.30 - 16.30 Uhr
Ort Cham, Geistliches Zentrum der Redemptoristen
Gebühr 70,-- € (inkl Mittagessen, Kaffee/Kuchen) --> Barzahlung vor Ort
Veranstalter Geistliches Zentrum Cham
Anmeldung KEB Cham , Tel. 09971-7138

Hinweis: Mitbringen: eine Decke, bequeme Kleidung, Offen für alle Interessierte mit und ohne Vorkenntnisse

Link zu Google Maps
Nach oben