MFM - "my fertility matters" Dem Körper auf der Spur

Info-Abend für Eltern zum Projekt MFM

Der Elternvortrag "my fertility matters" (Workshops Zyklusshow) richtet sich an Eltern, LehrerInnen und ErzieherInnen. Er sorgt für gegenseitiges Verständnis, Transparenz und erzeugt eine Gesprächsbasis zwischen Eltern, Kindern und Lehrern.

Trotz Informationen aus Medien und Biounterricht sind Sie, liebe Eltern, die ersten und wichtigsten Ansprechpartner Ihrer Kinder. Das MFM-Programm will Sie in Ihrer Erzieherrolle stärken und Sie mit ins Boot holen. Nur so kann unsere Arbeit mit Ihren Kindern auch nachhaltig sein!
In einem unterhaltsamen, informativen Vortrag werden Ihnen die Inhalte der Workshops vorgestellt und so werden Sie auf eine völlig neuartige, wertschätzende Art mit den faszinierenden und spannenden Vorgängen rund um Körper, Zyklus, Fruchtbarkeit und Pubertät vertraut gemacht. Sie werden ermutigt und gestärkt, Ihrem Kind einen positiven Zugang zu seinem Körper zu vermitteln. Nach dem Vortrag haben Sie das gleiche Wissen und sprechen mit Ihrem Kind dieselbe Sprache, dadurch wird eine gemeinsame Kommunikationsebene geschaffen, die einen ungezwungenen Austausch in der Familie erleichtert. Nehmen Sie sich die Zeit für den Vortrag, Ihre Tochter bzw. Ihr Sohn wird es Ihnen nach dem Workshop danken!

Darüber hinaus zeigt unsere Erfahrung, dass der Vortrag nicht nur im Hinblick auf Ihr Kind hilfreich ist, sondern auch für Sie selbst manch überraschende, neue Information und veränderte Sichtweise auf die Thematik bereithält!

Referentin:

Dorothea Ackermann

Datum Mo 21.01.2019, 18.00 Uhr
Ort Roding, Konrad-Adenauer-Realschule, Mozartstr. 5
Veranstalter KDFB
Anmeldung Bei der Referentin, Tel. 09461-910024

Hinweis: Bitte beachten --> am Samstag, 16. Febr. von 09.00-15.00 Uhr wird ein MFM-Workshop angeboten - bei Fragen bitte bei der Referentin, Frau Ackermann, melden (Tel. 09461-910024 )