Tagesausflug zum Kloster Reichenbach

Das Kloster Reichenbach feierte im Jahr 2018 sein 900-jähriges Jubiläum. Im Jahr 1891 wurde das Kloster von den Barmherzigen Brüdern übernommen und ist seither eine Einrichtung für Menschen mit Behinderung. Nach einem gemeinsamen Weißwurstfrühstück in der Klosterschenke steht eine Kirchenführung durch die prachtvolle Barock-Kirche auf dem Programm. Nach der Rückfahrt nach Cham findet eine kleine Führung beim Marktplatz-Brunnen statt. Der Ausklang findet bei einem gemeinsamen Kaffeebesuch statt.

Leitung:

Michael Trautner

Datum Mi 04.09.2019, 10.00 - 16.00 Uhr
Gebühr 15 € (inklusive Führung und Weißwurstfrühstück)
Anmeldung Offene Behindertenarbeit im Landkreis Cham, Tel. 09971 20094-93