Mensch Paulus

Wanderausstellung der Katholischen Erwachsenenbilung im Bistum Regensburg

Die Ausstellung "mensch paulus" ist als "Fünfte Missionsreise des Apostels" - anlässlich des Paulusjahres 2008 ausgehend vom Bistum Trier deutschlandweit unterwegs.
Bei der feierlichen Eröffnung des Paulus-Jahres am 29. Juni 2008 fasste Kardinal Walter Kasper zusammen: "Paulus war ein brennender Zeuge Christi und zugleich ein Mann des Dialogs". Als "Mann dreier Kulturen" aufgrund seiner jüdischen Religion, seiner griechisch-hellenistischen Sprache und philosophischen Gedankenguts und schließlich als römischer Bürger war Paulus ein Grenzgänger zwischen den Kulturen seiner Zeit. Als solcher kann er Beispiel sein für ein aufrechtes, intellektuell fundiertes Standing im interkulturellen Zusammenleben. Viele weitere spannende Aspekte bieten sein rastloses Leben und seine Theologie, mit der er das Glaubensleben der frühen Christengemeinden entscheidend prägte.

Organisation:

Ludwig Weber

Datum So 10.06.18, 10.00 Uhr - So 09.09.18, 18.00 Uhr
Ort Obertrübenbach, Alte Wehrkirche
Veranstalter Förderverein Alte Wehrkirche
Anmeldung Besichtigung für Gruppen nach Anmeldung im Pfarramt Roding (Tel. 09461-1302) möglich

Weitere Informationen:

Alle Veranstaltungen dieser Reihe